Minimalismus 2020 – meine Ziele und Vorhaben

Ich werde mich in 2020 weiter minimalisieren. Natürlich nicht mich, sondern meinen Besitz. Minimalismus 2020 – Das ist auch ein Motto für mich. 2020 werde ich mit größeren Schritten minimalistischer werden.

Ich habe dabei einige Bereiche

  • Den digitalen Bereich
  • Physische Besitztümer
  • Beziehungen
  • etc.
Minimalismus 2020

Ziele und Vorhaben für Minimalismus in 2020

Für alle diese Bereiche setze ich mir separat Ziele. Diese halte ich schriftlich in einem einfachen Notizbuch fest.

Von Zeit zu Zeit schaue ich mir meine Ziele an, damit ich weiter auf Kurs bleibe. Wichtige Ziele schreibe ich auch manchmal nochmals nieder, damit sie so richtig in mein Unterbewusstsein eindringen.

Meine Ziele und Vorhaben für 2020 im Bereich Minimalismus betreffen vor allem mein Zeug. Dieses viele Zeug in meiner Wohnung soll weichen. Auch werde ich bewusster neue Sachen in mein Heim lassen. Lieber 3 Mal über eine Anschaffung nachdenken als Kaufreue zu verspüren.

Meinen Konsumausrutscher in Spanien verlinke ich an dieser Stelle. So etwas soll mir nicht mehr passieren.

Ein interessantes Minimalismus-Projekt habe ich auch hier entdeckt:

Und ihr so?

Seid ihr schon Minimalisten? Setzt ihr euch Ziele?

Kommentar verfassen