Veränderung

Mein Freund zieht demnächst bei mir ein.

Heute haben wir einen gebrauchten Kleiderschrank ab- und wieder aufgebaut.

Der Schrank ist nicht besonders groß. Eher normal. Für eine Person. Wir werden ihn zu zweit verwenden. Bislang dient mir ja eine Kleiderstange sowie zwei Kommoden als Kleiderschrankersatz.

Die Kleiderstange wird zunächst bleiben. Vielleicht kommt sie langfristig weg. Mindestens eine der Kommoden wird nun sicherlich andere Dinge beherbergen können.

Ich bin ja immer noch keine Minimalistin.

Befinde mich aber auf dem langen Weg dorthin. Hoffe ich. Ja, das kann man schon so sagen. Ich werde da hinkommen. Irgendwann wirklich minimalistisch sein.

Kommentar verfassen