Zeugbilanz März 2021

Im März habe ich mir doch einiges (neu) gekauft.

Insgesamt kamen: 7 Teile

Es verließen mich aber auch viele Dinge.

Es gingen: 32 Teile

Das macht ein Minus von 25 Sachen im März.

Ich bin sehr streng mit dem Zählen (was reinkommt). Eine Bibliothekskarte war unter den Sachen, die dazugekommen sind. Und Unterwäsche. Und Holzleim für einen kaputten Schubladengriff.

Bei den Sachen, die gehen durften war alles mögliche dabei. U.a. Büroartikel und Kleidung.

Die Zeugbilanz für den April werde ich noch detaillierter machen.

Und zur Erinnerung: In meiner Ausmist-Challenge durften über 406 Sachen gehen.

Kommentar verfassen